TUCKERS ABENTEUER
Seit 1996 Freeware-Game mit registrierten Spielern aus 30 Laendern


Tuckers Abenteuer, kurz TA,  ist der Name des Freeware-PC-Spieles, welches bereits 1996 (Zeitschrift PC-Spiel 8/96) zum ersten Mal auf CD-ROM veroeffentlicht und auch in anderen Artikeln (FSKomputerklub- Hanno Mueller) besprochen wurde. - Weiterfuehrende Informationen gibt es auch bei: WIKIPEDIA (Die freie Enzyklopaedie) - Tuckers Abenteuer

"Tucker" ist in diesem Abenteuer der Held, welcher versucht, "Drogana" aus den Haenden der fiesen "Cryptos" zu befreien. Die Cryptos sind Kreaturen mit unterschiedlichen Faehigkeiten und Staerken, die sich dem Helden in den Weg stellen. - Doch Tucker bahnt sich unbeirrt seinen Weg - mit ein wenig Glueck, einer treffsicheren Hand, aber meist mit logischem Handeln... 

Tuckers Abenteuer ist ein Freeware-Game und darf beliebig kopiert und weitergegeben, aber nicht in seinem Quellcode veraendert werden!
Die Verbreitung von Passwoertern des Games in jeder Art und Form ist untersagt!

Joachim Kerzel, bekannt als "deutsche Stimme" internationaler Schauspieler, wie Anthony Hopkins ("Das Schweigen der Laemmer"), Jack Nicholson ("Einer flog ueber's Kuckucksnest") und vieler anderer Schauspielgroessen, las fuer das Game "Tuckers Abenteuer" den Einleitungstext. Ich war live ins Studio geschaltet, als die Aufnahme entstand. - Gaensehaut!

Hier mal ein Bild vom ersten Level; Raeume mit Tueren in der Draufsicht; Tucker am Gatter und ein Video-Eindruck vom Spiel als kurzweilige Praesentation.

Die Steuerung ist simpel. Bewegt wird Tucker ueber die Pfeiltasten der Tastatur. Aktionen loest er mit der Leertaste aus. Ins Menue gelangt man ueber die Escape-Taste.
Tucker findet Kristalle mit unterschiedlichen Eigenschaften. Die Farben der Kristalle bestimmen ihre besonderen Einsatzmoeglichkeiten. So gibt es Wurf-, Schluessel-, Magie-, Lebens- und noch andere -kristalle mit unterschiedlicher Bedeutung. 

Die Grafik ist absichtlich spartanisch gehalten. Die Schwerpunkte liegen auf Spielwitz und der Suche nach Loesungsmoeglichkeiten. 

Anforderungen: Dieses Spiel stellt nur geringe technische Anforderungen und laeuft auf jedem Windows-Betriebssystem. Die Aufloesung ist zwar fuer 800x600 optimiert, passt sich aber jeder groesseren Bildschirmeinstellung automatisch im Vollbildmodus an.

Klicke hier, um den Download zu starten: DOWNLOAD Freeware-Game "Tuckers Abenteuer" (10,7 MB)

Sicherheit:
Das Spiel, welches hier als EXE-Datei zum Download bereitliegt, habe ich mit dem Kaspersky-Anti-Virus-Programm auf Virenfreiheit ueberprueft und auf verschiedenen Plattformen getestet. 100%igen Virenschutz wird es allerdings, bei der Flut von Viren nie geben!! Ich uebernehme deshalb KEINE Verantwortung bei Problemen, die mit dem Spiel "Tuckers Abenteuer" auftreten!

Mein Dank gilt allen Wegbegleitern des Spieles!!! Einige waren kurze Zeit dabei, andere blieben sehr lange, wieder andere kamen in Abstaenden zurueck. Mein besonderer Dank gilt Ans de Bruin fuer ihre inspirierenden Zeichnungen seit Anbeginn der ersten Level und auch vielen anderen aktiven Helfern, welche Material zur Verfuegung stellten und Anregungen gaben (siehe Abspann im Game). Ich danke des Weiteren ganz herzlich allen treuen Spielern, ganz besonders denen, die immer noch aktiv spielen. - Diesen aktiven Spielern habe ich das TA-Nachfolge-Game "Frakars Turm" gewidmet, welches monatlich ueberarbeitet und erweitert wird. Dieses Spiel kann man auf Anfrage kontakt@tuckerland.de (ebenso Freeware) erhalten. Ausserdem kann man jeden Monat 3-9 von ueber 1000 Karten aus "Frakars Turm" fuer die persoenliche Sammlung bekommen, wenn man im Spiel gefundene Karten per Screenshot vorweisen kann. 

Externe Links: 
RATAMAHATA
- Trommelgruppe der Musikschule Arnstadt-Ilmenau // PACIFICUS - mittelalterliche Klaenge mit Floeten, Gitarre und Trommelei

Impressum: Verantwortlich für den Inhalt der Internetseiten unter www.tuckerland.de = Frank Basner, 99310 Arnstadt, Kirchgasse 2, eMail: kontakt(at)tuckerland.de